Aktuelles - Baurecht

Ein nur "unbequemes" Bauvorhaben kann der Nachbar nicht abwehren!

VG Schleswig, Beschluss vom 15.12.2017 - 2 B 58/17

Imprägnierungsarbeiten sind nicht besonders überwachungspflichtig!

OLG Celle, Urteil vom 13.07.2017 - 5 U 1/17

Nachbar hat keinen Schutzanspruch auf Bewahrung des Außenbereichs!

VGH Bayern, Beschluss vom 23.01.2018 - 15 CS 17.2575

Tilgungsbestimmung bei einer Zahlung der Sozialbehörde

LG Berlin, Beschluss vom 08.01.2018 - 66 S 240/17

Flucht in die Säumnis: Aufforderung zur Vorschusszahlung gilt fort!

OLG Koblenz, Beschluss vom 23.06.2015 - 8 U 946/14

Auftraggeber teilt Bedenken nicht: Auftragnehmer muss Leistung ausführen!

OLG Köln, Beschluss vom 16.10.2014 - 11 U 47/14

Mietminderung wegen konkreter Gefahr eines Wasserschadens?

OLG Karlsruhe, Beschluss vom 22.08.2017 - 9 U 141/15

Eigenbedarfskündigung: Bei älteren Leuten schwierig!

LG Berlin, Urteil vom 25.01.2018 - 67 S 272/17

Ehemann gibt Renovierungsarbeiten in Auftrag: Auch die Ehefrau muss zahlen!

OLG Karlsruhe, Urteil vom 15.07.2015 - 14 U 71/14

Wertsteigerung durch Neubau: Kann der Mieter Ausgleich verlangen?

OLG Hamm, Urteil vom 05.10.2017 - 18 U 23/15

Erbrechtssenat des OLG Hamm: Trittschalldämmung ist Sondereigentum!

OLG Hamm, Urteil vom 25.01.2018 - 10 U 111/16

Verwalter haftet für fehlerhafte Jahresabrechnung

AG Wedding, Urteil vom 19.06.2017 - 22a C 63/17